Sie sind hier: Start Aktuelles

Aktuelles

EIP-AGRI Wetterstation
EIP-AGRI Wetterstation
© Offergeld/MLUL

Ausschreibungshinweis des BMEL

16. März 2020: Einsendeschluss für den Deutschen Innovationspreis Gartenbau 2020

Das BMEL vergibt für hervorragende, beispielgebende Innovationen im Gartenbau jährlich den Deutschen Innovationspreis Gartenbau. Der Preis ist mit insgesamt 15.000 € dotiert. Dieses Preisgeld wird von der Bewertungskommission auf bis zu drei Preisträger - nach Möglichkeit je einer in den Kategorien Pflanze, Technik oder Kooperation/ Betriebsorganisation/ Unternehmenskonzept aufgeteilt.

Veranstaltungshinweis des KTBL

19. - 20. März 2020: KTBL-Tage 2020 "Muss denn alles Öko sein?" in Hamburg

Im Fokus der diesjährigen KTBL-Fachtagung steht der Ökolandbau, mit der Frage: Was kann er und was (noch) nicht? Welche Antworten kann der Ökolandbau auf die aktuellen Herausforderungen geben und welche Impulse können für die konventionelle Landwirtschaft wertvoll sein? Aber auch die Frage mit welchen Herausforderungen sieht sich der Ökolandbau derzeit konfrontiert, soll kritisch diskutiert werden.

Seminare an der BLAk

Januar - Juni 2020: Halbjahresprogramm

Die Brandenburgische Landwirtschaftsakademie hat ihr Programm für das erste Halbjahr 2020 veröffentlicht.

Ausschreibungshinweis des BMEL

16. März 2020: Einsendeschluss für den Deutschen Innovationspreis Gartenbau 2020

Das BMEL vergibt für hervorragende, beispielgebende Innovationen im Gartenbau jährlich den Deutschen Innovationspreis Gartenbau. Der Preis ist mit insgesamt 15.000 € dotiert. Dieses Preisgeld wird von der Bewertungskommission auf bis zu drei Preisträger - nach Möglichkeit je einer in den Kategorien Pflanze, Technik oder Kooperation/ Betriebsorganisation/ Unternehmenskonzept aufgeteilt.

Veranstaltungshinweis des KTBL

19. - 20. März 2020: KTBL-Tage 2020 "Muss denn alles Öko sein?" in Hamburg

Im Fokus der diesjährigen KTBL-Fachtagung steht der Ökolandbau, mit der Frage: Was kann er und was (noch) nicht? Welche Antworten kann der Ökolandbau auf die aktuellen Herausforderungen geben und welche Impulse können für die konventionelle Landwirtschaft wertvoll sein? Aber auch die Frage mit welchen Herausforderungen sieht sich der Ökolandbau derzeit konfrontiert, soll kritisch diskutiert werden.

Seminare an der BLAk

Januar - Juni 2020: Halbjahresprogramm

Die Brandenburgische Landwirtschaftsakademie hat ihr Programm für das erste Halbjahr 2020 veröffentlicht.


Neuigkeiten

Praxisblätter aus ganz Deutschland

Die DVS hat eine Internetseite zu den Projektergebnissen unter EIP-Agri eingerichtet. Diese umfasst die Praxisblätter mit Empfehlungen aus den deutschlandweiten EIP-Projekten. Hier finden Sie auch die ersten beiden Brandenburger Praxisblätter.

Praxisblätter aus ganz Deutschland

Die DVS hat eine Internetseite zu den Projektergebnissen unter EIP-Agri eingerichtet. Diese umfasst die Praxisblätter mit Empfehlungen aus den deutschlandweiten EIP-Projekten. Hier finden Sie auch die ersten beiden Brandenburger Praxisblätter.

Die Brandenburger EIP-Broschüre

In unserer Broschüre "Brandenburger EIP-Projekte stellen sich vor" finden Sie kurze Informationen zu allen bisher bewilligten Vorhaben. Sie können sich die Broschüre hier herunterladen.

Die Brandenburger EIP-Broschüre

In unserer Broschüre "Brandenburger EIP-Projekte stellen sich vor" finden Sie kurze Informationen zu allen bisher bewilligten Vorhaben. Sie können sich die Broschüre hier herunterladen.


EIP-AGRI Broschüre über Fördermöglichkeiten unter Horizon 2020

Die neue EIP-AGRI Broschüre über Fördermöglichkeiten unter Horizon 2020 wurde veröffentlicht. Sie enthält Informationen und Bewerbungsfristen für alle Aufrufe unter Horizon 2020. Sie können die Broschüre hier herunterladen.

EIP-AGRI Broschüre über Fördermöglichkeiten unter Horizon 2020

Die neue EIP-AGRI Broschüre über Fördermöglichkeiten unter Horizon 2020 wurde veröffentlicht. Sie enthält Informationen und Bewerbungsfristen für alle Aufrufe unter Horizon 2020. Sie können die Broschüre hier herunterladen.

Newsletter des Innovationsdienstleisters

Der Newsletter des Innovationsdienstleisters in Brandenburg informiert Sie über Aktuelles rund um EIP aus Brandenburg, dem Bund und der EU und gibt Ihnen interessante Veranstaltungshinweise. Die Möglichkeit zur Anmeldung und Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Startseite in der rechten Spalte.

Newsletter des Innovationsdienstleisters

Der Newsletter des Innovationsdienstleisters in Brandenburg informiert Sie über Aktuelles rund um EIP aus Brandenburg, dem Bund und der EU und gibt Ihnen interessante Veranstaltungshinweise. Die Möglichkeit zur Anmeldung und Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Startseite in der rechten Spalte.



Weitere Hinweise und Links

Forum Ländlicher Raum - Netzwerk Brandenburg

Die LEADER-Vernetzungsstelle Forum Ländlicher Raum - Netzwerk Brandenburg verstärkt die Lokalen Aktionsgruppen in ihren Entwicklungs- und Umsetzungsprozessen und bietet ein Forum zum Austausch und zur Vernetzung. Damit stellt das Forum eine Dialogplattform für alle an der Regionalentwicklung beteiligten Akteure dar.

Das LEADER Förderprogramm - im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) -  ist in Brandenburg das zentrale Förderinstrument zur Entwicklung und Stärkung der ländlichen Räume. 

Forum Ländlicher Raum - Netzwerk Brandenburg

Die LEADER-Vernetzungsstelle Forum Ländlicher Raum - Netzwerk Brandenburg verstärkt die Lokalen Aktionsgruppen in ihren Entwicklungs- und Umsetzungsprozessen und bietet ein Forum zum Austausch und zur Vernetzung. Damit stellt das Forum eine Dialogplattform für alle an der Regionalentwicklung beteiligten Akteure dar.

Das LEADER Förderprogramm - im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) -  ist in Brandenburg das zentrale Förderinstrument zur Entwicklung und Stärkung der ländlichen Räume. 


Kontakt

Organisation:
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz
Referat 31 - Grundsatzfragen der ländlichen Entwicklung und Landwirtschaft; Rechtsangelegenheiten
Ansprechpartner:
Maria Petschelt
E-Mail:
maria.petschelt@­mluk.brandenburg.de
Telefon:
+49 331 866-7685
Fax:
+49 331 866-7603